Stream erobert Audio

Nachdem Musik in der Vergangenheit im Wesentlichen mittels Schallplatten (Vinyl) und compact disc (CD) angeboten und verkauft wurde, haben sich auch die MP3-Downloads immer weiter durchgesetzt.

Nun hat sich eine weitere Angebots- und Vertriebsform aufgemacht, die Audiolandschaft zu erobern, und zwar das Musikhören per Stream. Dabei werden die Songs grundsätzlich nicht mehr dauerhaft auf den Abspielgeräten, wie zum Beispiel Computer und Smartphones, gespeichert - sondern nur noch abgespielt und gehört.

Der Vorteil ist, dass die Speicherkapazität der Geräte (Festplatten, SSD und Flash-Speicher) geschont wird. Der Nachteil, dass die Songs nur noch online gehört werden können.

Inzwischen gibt es einige sehr große Anbieter, die den Markt nahezu beherrschen.

Allerdings gibt es auch viele kleine Anbieter, bei denen vollständige Songs absolut legal, kostenlos und in guter Qualität per Stream gehört werden können.

Hören Sie jetzt ein paar vollständige Songs.

Name der Webseite: http://www.michael-ambrire.com.
Copyright © 2000-2016. Alle Rechte gesichert. Impressum

 

BerlinLondonParis 

Michael AmbrireMichael AmbrireMichael AmbrireMichael AmbrireMichael AmbrireMichael AmbrireMichael Ambrire